Surveillance on Demand

Der Kauf eines eigenen Überwachungssystems rentiert sich für zeitlich begrenzte oder sporadisch auftretende Überwachungen nicht immer. Wir bieten für Observationen, Events oder Baustellen mobile Überwachungsträger zur Miete an. So können sie kosteneffizient, flexibel und ohne eigene Hardwareanschaffungen ihre Überwachungsaufgaben erledigen.

Unsere für Ihren Anwendungsfall abgestimmte Überwachungslösung beinhaltet alles, was Sie benötigen - von der Kamera bis zur mobilen Internetanbindung. Alle Komponenten werden im Betrieb oder am Einsatzort bereitgestellt und nach Ablauf der Mietzeit abgeholt bzw. Vorort abgebaut.

Wie liefern stets komplett ausgestattete Überwachungssysteme. Mögliche Systemkonfigurationen starten bei einzelnen hochauflösenden Kameras für Tag- und Nachtsicht bis hin zu vollständig ausgerüsteten Observationsfahrzeugen. Auf Kundenwunsch werden auch individuelle Überwachungsträger bereitgestellt.

Alle Video-Streams sind auf Kundenwunsch online verfügbar. Mit Hilfe von modernen KI-gestützten Objekterkennern können detaillierte Benachrichtigungen konfiguriert werden.Gleichzeitig können alle Ereignisse für die spätere manuelle Analyse aufgezeichnet und mit 256-Bit-Verfahren verschlüsselt werden. Auf diese Weise ist es uns möglich, sensible Daten zeitweise zu speichern, während Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten behalten.

Objekterkenner für Ihren Anwendungsfall

Ein zusätzlicher Mehrwert des Systems liegt in der Objekterkennung aus Kameradaten oder anderen bildgebenden Verfahren. Die Angabe von relevanten Objekttypen wie Person, Fahrzeug, Fahrrad … erlaubt während der Überwachung das Auslösen von konfigurierbaren Benachrichtigungen. Gerne passen wir unsere bestehenden Objekterkenner auf Ihre Anforderungen an.